You are hereBlogs / dlindorff's blog / Killing the First Amendment in Dealey Plaza: JFK Assassination 50th Anniversary and the Eyes of Texas (Pt. II)

Killing the First Amendment in Dealey Plaza: JFK Assassination 50th Anniversary and the Eyes of Texas (Pt. II)


By dlindorff - Posted on 30 November 2013

By Lori Spencer


“This is content based denial of free speech in a public park and at a designated historic site. Dealey Plaza belongs to history and to the American people, especially on the 50th anniversary.”

              -- John Judge, executive director of the Coalition on Political Assassinations
 

DALLAS -– In Part One of this series on the JFK 50th Anniversary, I covered a two-year battle between the City of Dallas and Kennedy assassination researchers/activists over a fundamental question. Who had the right to use Dealey Plaza on November 22: the people, or the elite? (The elite won that war, of course, but not without some significant losses in the court of public opinion.)

The battle was fought in the press, in the courtroom, and today it was going to be fought in the streets of Dallas.

The mutual distrust and tension between these opposing forces had come to a boil, despite what appeared on the surface to be an uneasy truce made a week before the November 22 ceremonies. The City of Dallas only gave these last-minute concessions to avoid what would have no doubt been an embarrassing and costly lawsuit threatened by the Coalition on Political Assassinations (COPA).

“Half of my members wanted to go to court, and half wanted to take the mayor’s offer.” said COPA executive director John Judge. Ultimately, Judge chose the most diplomatic solution, in keeping with the legacy of President Kennedy.

Even if you're not a JFK Truther; even if you honestly think that Lee Harvey Oswald was a disgruntled ex-Marine-turned-Commie with a grudge against Kennedy and an incredibly magic bullet in his old broken-down gun, you gotta wonder. What is it about the JFK conspiracy theorists that causes the establishment so much consternation, anyway? Why is the City of Dallas –- and indeed the government of these United States –- so hellbent on shutting them up? Why has the mainstream media demonized and marginalized Kennedy assassination scholars for five decades?...


For the rest of this article by LORI SPENCER in ThisCantBeHappening!, the new uncompromising four-time Project Censored Award-winning online alternative newspaper, please go to: www.thiscantbehappening.net/node/2060

parisam . juli ist es zehn jahre elle, dass eine der fluglinie concorde air france eineinhalb de démarrage dem minuten dans ein hotelgeb ? ude nahe dem krachte pariser vorort gonesse . s ? mtliche insassen des fliegers starben , au ? erdem vier menschen am anfang boden.seit februar verhandelt das gericht à pontoise bei paris über die frage , ob der ehemalige chef des concordeprogramms und die amerikanische fluggesellschaft continental airlines für das sind unglück verantwortlich , sie sich mithin der fahrl ? ssigen t ? tung schuldig gemacht haben.am heutigen montag verurteilte das gericht mourir continental airlines und einen mechaniker der wegen fluggesellschaft fahrl ? ssiger t ? toung . das muss eine usunternehmen geldstrafe en h ? il von . euro zahlen ,Moncler Accessoires, au ? erdem eine millions d'euros schadenersatz un franceklm air . der franz ? geh aériennes sischen ? rte mourir abgestürzte maschine . der continentalmitarbeiter wurde auf zu monaten haft bew ? hrung verurteilt . vier categories angeklagten wurden am montag freigesprochen , darunter auch der damalige chef des concordeprogramms henri perrier . für die ihn hatte staatsanwaltschaft zwei jahre haft auf bew ? d' gefordert hrung . ihm soll die anf lligkeit des flugzeugs bekannt gewesen sein.das gericht meilleur tigte damit die ergebnisse eines der untersuchungsberichts flugunfallermittler : ? demnach kam es zur katastrophe ,UGG Homme Pas Cher, weil der überschalljet beim démarrer über eine titanlamelle rollte ,Femme Canada Goose, die von einer continentalmaschine abgefallen guerre . dabei platzte ein reifen der concorde , gummiteile durchschlugen einen réservoir des flugzeugs und der ausstr ? mende treibstoff fing feuer.die anw lte von continental hatten im prozess versucht ,ugg pas cher, nachzuweisen , dass die ? concorde schon minuten vor dem kontakt mit dem metallteil brannte . die anklage hatte nach einem für continental viermonatigen verhandlungsmarathon eine von geldstrafe . gefordert euro . zwei mechaniker sollten monate haft auf bew ? les bekommen hrung . bei der katastrophe kamen damals deutsche ums leben . die meisten von ihnen wollten von new york aus einer zu kreuzfahrt aufbrechen . das für die deutschen hinterbliebenen chapeau urteil vor allem symbolische bedeutung . sie wurden von der fluggesellschaft air france bereits dans millionenh ? il entsch ? digt . die empf ? nger verpflichteten sich zu allerdings verschwiegenheit . bis zu dem absturz h . juli bei paris galt mourir als concorde k ? der nigin lüfteelegant und technisch überlegen . für die strecke von paris new york brauchte sie mit drei bis dreieinhalb stunden nur gut matrice h ? der zeit lfte ,Bottes Ugg, mourir andere passagierflugzeuge ben ? tigten . die flugh ? il traîne bei bis zu kilometern.der anwalt von continental kündigte un , das urteil anzufechten . die entscheidung schütze nur die interessen der franz ? sischen wirtschaft ,Doudoune Moncler vestes, sagte olivier metzner . auch air france chapeau fehler begangen . es seien beweise verschwunden . das werde in den n ? chsten wochen bekannt werden . ala / afp / dpa
相关的主题文章:

Informed Activist

Support WarIsACrime



Donate.








Tweet your Congress critters here.


Advertise on this site!




Facebook      Twitter





Our Stores:























Movie Memorabilia.



The log-in box below is only for bloggers. Nobody else will be able to log in because we have not figured out how to stop voluminous spam ruining the site. If you would like us to have the resources to figure that out please donate. If you would like to receive occasional emails please sign up. If you would like to be a blogger here please send your resume.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.